VoIP und Asterisk

Asterisk ist eine Open-Source Software für innovative Voice over IP Anwendungen sowohl im Geschäfts- als auch im privaten Umfeld.
Asterisk-basierte Lösungen können ältere Nebenstellen Technik flexibel erweitern und auf dem neuesten Stand der Internet-basierten Kommunikation versetzen.
Im privaten Umfeld werden Asterisk-basierte Lösungen in DSL-Zugangssystemen für die integrierte Bereitstellung von ISDN oder Analog-Telefonfunktionen verwendet.

Unser Kurs „VoIP und Asterisk“ gibt eine detaillierte Einsicht in die Internet-basierte Telefonie und in die Funktionen dieser flexiblen VoIP Software und zeigt deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Darüber hinaus werden der Betrieb und die Konfiguration von Asterisk Teilnehmeranschlüssen sowie die Integration in ein existierendes Internet-Umfeld behandelt.

Der Kurs besitzt neben theoretischen Erläuterungen auch praktische Demonstrationen und Übungen mit einer einfachen Asterisk Implementierung mit Raspberry PI Rechnern.


Kursdauer: 2 Tage


Zielgruppe: Netz-Administratoren, Administratoren für TK-Anlagen, TK-Planer, IP-Netzplaner


Kursbeschreibung            Kontakt